Kategorie: Schriftsteller werden

Schriftsteller werden: Hierzu gehören nicht nur die richtigen Schreibtipps sondern auch Disziplin und Durchhaltevermögen. Möchtest du Autor werden, brauchst du Ideen und praktische Ratschläge, wie sich Schreiben und Leben miteinander verbinden lassen. Die perfekte Begleitung für deinen Schreibweg zum eigenen Buch!

Songs schreiben – eine Anleitung

Möchtest du aus einem Gefühl ein dreieinhalb minütiges Meisterwerk formen? Liebst du die besondere Kraft, wenn Text und Musik miteinander verschmelzen? Willst du den Menschen im Ohr bleiben? All dies kann dir beim Songschreiben gelingen! Doch wie fängst du an? Wie gehst du vor? Was solltest du dabei beachten? Die […]

Die Erzählperspektive – erkennen und anwenden

“Heute habe ich eine großartige Romanidee entwickelt”, sage ich. “Heute hast du dich ums Kochen gedrückt”, sagt meine Frau. Du siehst: Es ist alles eine Frage der Perspektive. Nicht nur im Leben, auch beim Kreativen Schreiben solltest du die Bedeutung der Erzählperspektive nicht unterschätzen. Lerne die unterschiedlichen Möglichkeiten und ihre […]

Schreibziele erreichen – so legst du dein Fundament

Das Leben ist kein Ponyhof. Und ein Wunschkonzert erst recht nicht. Doch wieso eigentlich nicht? Bist du dir da wirklich so sicher? Vielleicht hast du beim Wünschen bisher nur etwas falsch gemacht? Es kann sehr hilfreich sein, von der Erfüllung deiner Wünsche zu träumen. Wenn du es richtig anstellst, so […]

Inspiriertes Schreiben für Schriftsteller

Wo komme ich her? Wo befinde ich mich gerade? Wo will ich hin? Um sich diesen Fragen der Persönlichkeitsentwicklung zu widmen, ist das Schreiben ein bewährtes Handwerkszeug. Eine besondere Spielart dieser Herangehensweise erleben wir in France Gauthiers Ratgeber Inspiriertes Schreiben. Doch kann dieser Ansatz auch für Romanautoren hilfreich sein? Inspiriertes […]

Kurze Geschichten schreiben – 15 gute Gründe dafür

Es ist rabenschwarze Nacht. Da leuchtet ein Feuerzeug auf. Für wenige Sekunden sind Farben und Formen, Gegenstände und Personen erkennbar – dann ist es wieder dunkel. Doch das Bild wirkt auf der Netzhaut nach, du stehst nicht mehr im Nirgendwo, hast etwas an Orientierung gewonnen. Kurze Geschichten wirken auf diese […]

Drauflos schreiben oder plotten – was ist besser?

Option 1: Du springst ins kalte Wasser, obwohl du nicht schwimmen kannst. Du strampelst mit den Beinen, ruderst mit den Armen, hältst den Kopf über Wasser. Kann klappen. Oder auch nicht. Dann säufst du ab. Option 2: Du stehst am Beckenrand und machst so lange Kraulbewegungen, bis du sie perfekt […]

Schreibcoaching – was ist das und wann hilft es weiter?

Einbahnstraßen kennst du bestimmt. Und Sackgassen auch. Was aber passiert, wenn man beides miteinander kombiniert? Wie fühlt es sich an, auf einer Einbahnstraße zu fahren, die zugleich eine Sackgasse ist? Klingt diese Vorstellung absurd? Das ist sie auch. Und doch geht es uns beim Schreiben ganz genau so: Es geht […]

Roman plotten – 10 gute Gründe (Nie wieder planlos!)

Die Romanidee entfacht ein Feuer in dir. Voller Kraft und Elan greifst du zum Stift. Seite um Seite füllt sich wie von Zauberhand, die Handlung nimmt manch überraschende Wendung, du staunst selbst, was die Figuren so treiben und nimmst jeden neuen Einfall, jede weitere Ebene freudig auf. Dann ist plötzlich […]

12 Vorurteile übers Romanschreiben + ein guter Umgang damit

Sie kommen scheinbar aus dem Nichts, nisten sich ein in den Köpfen der Menschen, tun so, als gäbe es sie überhaupt nicht und entfalten gerade dadurch ihre Kraft. Du begegnest ihnen in den Worten deiner Freunde, Bekannten und Kollegen, in Schreibratgebern, Blogbeiträgen, Forendiskussionen und vor allem in deinen eigenen Gedanken: […]

8 schlechte Gewohnheiten, die dich als Autor ruinieren

Einmal eine Tüte Chips vor dem Fernseher essen – kein großes Problem. Jeden Abend eine Tüte Chips vor dem Fernseher essen – langsam verstopft das Fett deine Adern und du stirbst einen qualvollen Tod. Sie machen dich reich, stolz und glücklich – und sie runieren dein Leben: deine Gewohnheiten. Unterschätze […]