Blog für Kreatives Schreiben

In diesem Blog für Kreatives Schreiben findest du Artikel zu allen relevanten Themen für dich als (werdender) Autor. Du findest Schreibtipps fürs Geschichtenschreiben und Ratschläge, um deinen Roman zu schreiben oder - allgemeiner -  dein Buch zu schreiben. Doch auch die Autorenpersönlichkeit spielt eine wichtige Rolle, es gibt immer wieder Hinweise auf Schreibratgeber und Erfahrungsberichte über meinen eigenen Schreibweg. Von der Inspiration und der Ideenfindung bis zum fertigen Roman und dessen Veröffentlichung - nutze die Unterstützung für deinen persönlichen Weg!

Romane oder Kurzgeschichten: Was soll ich schreiben?

Von Andreas | September 15, 2019

Immer wieder kontaktieren mich Autoren, die von einer Karriere als Schriftsteller träumen, jedoch zutiefst verunsichert sind. Entweder es will mit dem Schreiben nicht so recht klappen oder sie bekommen nicht die Resonanz auf ihre Texte, die sie sich wünschen. Manche geraten darüber so sehr ins Zweifeln, dass sie nicht mal […]

Schreibcoaching – was ist das und wann hilft es weiter?

Von Andreas | September 6, 2019

Einbahnstraßen kennst du bestimmt. Und Sackgassen auch. Was aber passiert, wenn man beides miteinander kombiniert? Wie fühlt es sich an, auf einer Einbahnstraße zu fahren, die zugleich eine Sackgasse ist? Klingt diese Vorstellung absurd? Das ist sie auch. Und doch geht es uns beim Schreiben ganz genau so: Es geht […]

Roman plotten – 10 gute Gründe (Nie wieder planlos!)

Von Andreas | August 24, 2019

Die Romanidee entfacht ein Feuer in dir. Voller Kraft und Elan greifst du zum Stift. Seite um Seite füllt sich wie von Zauberhand, die Handlung nimmt manch überraschende Wendung, du staunst selbst, was die Figuren so treiben und nimmst jeden neuen Einfall, jede weitere Ebene freudig auf. Dann ist plötzlich […]

Einen guten Text schreiben – 7 effektive Wege

Von Andreas | Juni 9, 2019

Ich liebe es, Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Doch was ist mit Blogartikeln und Romanen, Hausarbeiten und Kurzgeschichten, Sachbüchern und Essays? Unterscheiden sich diese nicht wesentlich stärker voneinander als Obstsorten? Lässt sich überhaupt etwas Sinnvolles über das Schreiben aller Texte sagen? Unbedingt! Grundlegende Prinzipien und Herangehensweisen für gute Texte helfen […]

Gute Gedichte schreiben – 5 Schritte zum Erfolg

Von Andreas | Mai 16, 2019

Gedichte schreiben – das ist doch etwas für hoffnungslose Romantiker, naive Schulmädchen und hängengebliebene Hip-Hoper. Oder etwa nicht? Selbst wenn du dich zu keiner der drei Kategorien zählst, solltest du es mal mit dem Gedichteschreiben probieren. Es bringt viel Freude, Selbsterkenntnis und ganz neue Ausdrucksmöglichkeit mit sich. Worauf du dabei […]

Romanfiguren entwickeln – 8 hilfreiche Herangehensweisen

Von Andreas | April 18, 2019

Vielleicht weißt du nicht mehr genau, wie Harry Potter gegen Voldemort gekämpft hat. Aber den kleinen Zauberer mit der Narbe auf der Stirn kennst du ganz gewiss noch. Möglicherweise hast du kein einziges Abenteuer von James Bond im Kopf. Doch der zeitlose Geheimagent ist dir dennoch ein Begriff. Vielleicht sind […]

12 Vorurteile übers Romanschreiben + ein guter Umgang damit

Von Andreas | März 6, 2019

Sie kommen scheinbar aus dem Nichts, nisten sich ein in den Köpfen der Menschen, tun so, als gäbe es sie überhaupt nicht und entfalten gerade dadurch ihre Kraft. Du begegnest ihnen in den Worten deiner Freunde, Bekannten und Kollegen, in Schreibratgebern, Blogbeiträgen, Forendiskussionen und vor allem in deinen eigenen Gedanken: […]

Warum du noch heute aufhören solltest zu schreiben!

Von Andreas | Januar 17, 2019

Überall erzählen sie dir, wie toll es ist zu schreiben: auf Schreibblogs, in Foren, in Facebookgruppen undsoweiter. Dabei stimmt das doch gar nicht. Schreiben kann die Hölle sein. Du vereinsamst, bekommst keine Rückmeldungen oder bloß welche, mit denen du wenig anfangen kannst. Wenn du Pech hast, wird dein Text kritisert […]

8 schlechte Gewohnheiten, die dich als Autor ruinieren

Von Andreas | Dezember 16, 2018

Einmal eine Tüte Chips vor dem Fernseher essen – kein großes Problem. Jeden Abend eine Tüte Chips vor dem Fernseher essen – langsam verstopft das Fett deine Adern und du stirbst einen qualvollen Tod. Sie machen dich reich, stolz und glücklich – und sie runieren dein Leben: deine Gewohnheiten. Unterschätze […]

Eine gute Begleitung für deinen eigenen Roman?

Von Andreas | November 5, 2018

Sagen wir, du hast es nicht übertrieben eilig. Aber ewig in die Zukunft schieben möchtest du dein Vorhaben auch nicht: Einen Roman schreiben. Du gibst dir also ein Jahr. Das klingt einerseits überschaubar, andererseits nach einem schaffbaren Plan. Da kommt dir dieses Buch wie gerufen: Ein Roman in einem Jahr. […]