Zeitreisen in Romanen – mit Julia Pfeiffer (Podcast Episode 47)

Zeitreisen im Roman – ist das nicht voll eighties?

Mag schon sein, aber deshalb ist der Reiz dieses Kniffs fürs Erzählen noch lange nicht tot. Also holt euren Fluxkompensator aus dem Keller oder lauscht einfach den Überlegungen der Autorin und Expertin für literarische Zeitreisen Julia Pfeiffer.

Vielleicht wären ja Zeitreisen auch etwas für deinen Roman?

Episode jetzt hören

Podcast abonnieren auf iTunes

Podcast abonnieren mit dem RSS-Feed

Shownotes

Julia Pfeiffer im Netz

Autorenhomepage

Julias Roman Time Tunnel – Reise zu den schwarzen Augen

Die Besonderheit, Zeitreisen für Romane zu nutzen

  • Das Großvater-Paradoxon und dessen Reiz in Romanen
  • Die besonderen Herausforderungen des Plottens bewältigen
  • Julias Vorgehensweise beim Schreiben
  • Julias Pläne für weitere Romane, in denen Zeitreisen eine Rolle spielen

Marketing und Autorenleben

  • Zeitreisen als Nischenthema und die besonderen Herausforderungen des Marketings
  • Julias Tipp für werdende Romanautoren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.